Datenschutz

Innerhalb dieses Internetangebotes werden persönliche Daten gespeichert. Dies geschieht ausschließlich auf ausdrücklich freiwilliger Basis und offenkundig. Gegenüber den anderen Nutzern tritt jeder allerdings anonymisiert unter Nutzung eines Pseudonyms (Nickname) auf. Der Nickname ist frei wählbar, solange er nicht bereits vergeben ist und/ oder gegen geltendes Recht, Sitte und Anstand verstößt bzw. technisch möglich ist.

Personenbezogene Daten werden nur mit dem Wissen und der Einwilligung des Nutzers erhoben. Die Einwilligung kommt durch das Absenden der Daten zum Zweck der Veröffentlichung zu Stande. Die Anerkenntnis der AGB wird als Einwilligung in die Speicherung selbst angegebener personenbezogener Daten (eMailadresse, Geburtsdatum, Bilder, Inhalte der Fragenkataloge etc.) angesehen. Nach der Löschung des Accounts bleiben einzelne Daten weiterhin gespeichert um Mißbrauch zu verhindern. Auf gesonderten Antrag werden auch diese Daten gelöscht.

Die Sicherheit der persönlichen Daten auf datingoase.de hängt vom persönlichen Paßwort ab. Wer aufgrund eines unsicheren Paßwortes einem Dritten, der dieses Paßwort errät, den Zugang zu seinem Profil ermöglicht, muß leider selbst für den daraus entstehenden Schaden haften bzw. ihn in Kauf nehmen, solange der "Paßwortknacker" nicht ermittelt werden kann.

E-Mail: datingoase@t-online.de